Kultraum

Und, woran glaubst du?

 

Diese Frage steht im Mittelpunkt des Kultraum-Projekttages, der für Schülerinnen und Schüler ab der 10. Klasse konzipiert ist.

 

Ein Tag in der Jugendkirche. An diesem Tag gehen wir kreativ dieser Frage nach. Die Schülerinnen und Schüler haben die Möglichkeit, darüber nachzudenken und sich mit ihren Mitschüler*innen auszutauschen.

Der Einstieg mit einem Videofilm zur Frage „Woran Menschen so alles glauben“ schafft eine Basis zum anschließenden Austausch während des Schreibgesprächs und in der Kleingruppenarbeit. Anhand eines Sinnesparcours haben dann die Schüler*innen die Möglichkeit, den Kirchenraum und verschiedene christliche Symbole mit Sinnen, Herz und Hand zu erleben.

 

Im anschließenden Miniprojekt können dann die eigenen Ideen zum Glauben in einem gemeinsamen Bild zusammengetragen werden.

 

Der Projekttag findet im KSJ-Schülerforum Café Lenz und in der Jugendkirche effata[!] in Münster statt.

Informationen über den Projekttag gibt es direkt bei Sven Tönies in der Jugendkirche oder im KSJ-Büro.

Lehrer, Gruppen und Schulklassen, die einen Projekttag buchen möchten, melden sich bitte im Büro der KSJ (0251/495-484, projekttage@jugendkirche-muenster.de). Die Projekttage sind eine Kooperation der Jugendkirche effata[!], des KSJ-Schülerforums Café Lenz und der Katholischen Studierenden Jugend Münster.