Stadtgruppen

Die Stadtgruppen (SG) bilden mit den Schülercafés die Basis im Diözesanverband der Katholischen Studierenden Jugend (KSJ) Münster. Das Angebot der Stadtgruppen umfasst vielerlei Veranstaltungen: Gruppenstunden, Tagesveranstaltungen (z.B. eine Nachtwanderung oder der Besuch eines Freizeitparks) und Ferienfreizeiten.

 

Stadtgruppen setzen sich aus einer ehrenamtlichen Leiterrunde und den Mitglieder zusammen. Diese ehrenamtlichen Leiter*innen bereiten die Angebote für Kinder und Jugendliche zwischen 8 und 15 Jahren vor, das nötige Wissen dafür erlernen sie beim Gruppenleitergrundkurs, dem Erste-Hilfe-Kurs und der Hygieneschulung.


Die Stadtgruppen blicken auf eine langjährige Tradition zurück und sind oftmals schon mehr als 50 Jahre aktiv.

Für weitere Informationen hier ein paar Homepages und Facebook-Auftritte.